Titel Tipps Termine Buchtipp corner

Luis Antonio Tagle: Die Geschichte Jesu weitererzählen

Buchtipp

Vor fünf Jahren wurde Luis Antonio Tagle in Forum Weltkirche noch als philippinischer Theologe und Bischof von Imus vorgestellt. Kurz danach, im Oktober 2011, ernannte Papst Benedikt XVI. Tagle zum Erzbischof von Manila, ein Jahr später berief er ihn ins Kardinalskollegium. Seit Mai 2015 ist Tagle Präsident von Caritas Internationalis, in der Weltkirche gilt er als »Stimme Asiens«. Was diese Stimme zu sagen hat, war in deutscher Sprache bislang kaum zu vernehmen. Ein kleines Bändchen mit dem Titel »Die Geschichte Jesu weitererzählen« schickt sich nun an, das zu ändern. Die gerade einmal 88 Seiten enthalten drei Vorträge aus den Jahren 2006, 2008 und 2012, die etwas von dem leidenschaftlichen Glauben dieses Seelsorgers und Theologen vermitteln. Der erste Vortrag thematisiert die Gestalt Marias als »Frau in Gemeinschaft mit dem Wort«, der zweite die Eucharistie in der Perspektive »Das Leben Christi für unser Leben«. Der dritte Teil steht unter dem Titel »Mission in Asien: Die Geschichte von Jesus erzählen«. Darin entfaltet Tagle das Erzählen als kirchenstiftendes Tun und erinnert damit an eine Tradition, die in Europa weithin vergessen scheint, der indes ein missionarisches Potential innewohnt. Wie ein roter Faden zieht sich das titelgebende Erzählen durch alle Texte. Immer wieder unterbricht Tagle seine Betrachtungen und erzählt von eigenen Erfahrungen. Mehr noch als die erzählten Begebenheiten sind es vielleicht diese Verknüpfungen als Beispiel eines alltagstauglichen Theologietreibens, die den Gewinn der Lektüre ausmachen.

Luis Antonio Tagle, Die Geschichte Jesu weitererzählen,
Stuttgart 2015. ISBN 978-3-460-32142–7

Ausgabe 3/2016

Gratis-Ausgaben

Ich möchte Forum Weltkirche mit 2 Gratis-Ausgaben kennen lernen.

/ Bestellen bei HerderShop24