Buchtipp Zuflucht Europa. Wenn aus Fremden Nachbarn werden corner

Buchtipp

Zuflucht Europa. Wenn aus Fremden Nachbarn werden

Mit dem Jahrbuch Mission 2016 haben das Evangelische Missionswerk in Deutschland und der Verband evangelischer Missionskonferenzen einen informativen und anregenden Sammelband herausgegeben. Unter dem Titel »Zuflucht Europa« versammelt der Band unterschiedliche Momentaufnahmen zur Position Europas, zur Situation von Flüchtlingen und zur kirchlichen Migrantenarbeit. Dem Leser eröffnen sich viele und darunter gewiss neue Einsichten. So stellt Håkan Sandvik die Frage, wie sich ein Schutzwall auf jene auswirkt, die sich hinter ihm verschanzen. Kakule Molo beschreibt, warum junge Leute aus Afrika ihr Leben riskieren, um nach Europa zu gelangen. Die Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa im Jahr 2013 betrachtet der Italiener Paolo Naso als »Wendepunkt«, der das Engagement der Protestanten in Italien angestachelt hat. Unter dem Titel »Migration als Zeichen der Berufung« stellt Tobias Keßler den Scalabrini- Orden vor, der sich bereits seit dem 19. Jahrhundert der Seelsorge für Migranten widmet. Traugott Farnbacher blickt auf die Situation von Flüchtlingen in Australien und der Region Südostasien. Im Beitrag von Esther Kenntner stehen Osteuropäerinnen im Mittelpunkt, die Opfer von Menschenhandel sind. Mit dieser Aufzählung sind nur einige Beiträge des Jahrbuchs benannt. Sie führen nicht nur die Themenvielfalt des Buchs vor Augen, sondern auch die vielen Facetten des Phänomens Migration, in Europa und weltweit. In der Zusammenschau wird auch deutlich, dass angesichts der Herausforderung durch die weltweite Migration konfessionelle Unterschiede in den Hintergrund rücken. Denn der biblische Imperativ, den die Redakteurin als roten Faden des Jahrbuchs benennt, gilt allen Christinnen und Christen: »Wenn bei dir ein Fremder in eurem Land lebt, sollt ihr ihn nicht unterdrücken. Der Fremde, der sich bei euch aufhält, soll euch wie ein Einheimischer gelten und du sollst ihn lieben wie dich selbst« (Lev 19,33f.). Die Kapitel zum Schwerpunktthema werden ergänzt durch die Rubrik »Forum Mission« mit verschiedenen Beiträgen zu Themen der Mission, durch Rezensionen und ein nützliches Adressenverzeichnis.

Zuflucht Europa. Wenn aus Fremden Nachbarn werden (Jahrbuch Mission 2016), Hamburg 2016. ISBN 978-3-921620-98-4, 9,80 Euro.

Erhältlich beim Missionshilfe Verlag Hamburg www.demh.de Tel.: 040/25456143

Gratis-Ausgaben

Ich möchte Forum Weltkirche mit 2 Gratis-Ausgaben kennen lernen.

/ Bestellen bei HerderShop24