VATIKAN Zahl der Katholiken wächst – außer in Europa corner

VATIKAN

Zahl der Katholiken wächst – außer in Europa

Statistische Daten zur Situation der katholischen Kirche

Zum Sonntag der Weltmission Ende Oktober hat die Nachrichtenagentur Fides traditionsgemäß ausgewählte Statistiken zur missionarischen Tätigkeit der Kirche in aller Welt veröffentlicht. Die Tabellen sind dem letzten »Statistischen Jahrbuch der Kirche« entnommen (mit Daten zum 31. Dezember 2014) und geben Auskunft über die Mitglieder der Kirche, seelsorgerische Strukturen, Tätigkeit im Gesundheits- und Bildungswesen.

Zum 31. Dezember 2014 lebten auf der ganzen Welt insgesamt 7.160.739.000 Menschen, das heißt 66.941.000 mehr als im Vorjahr. Der Anstieg betrifft alle Kontinente, wie bereits im Vorjahr, mit Ausnahme von Europa. Nach Kontinenten gegliedert entsteht folgendes Bild: Asien (+ 37.349.000), Afrika (+ 23.000.000), Amerika (+ 8.657.000) und Ozeanien (+ 649.000). In Europa sinkt die Bevölkerungszahl (– 2.714.000).

Zum selben Datum (31. Dezember 2014) betrug die Anzahl der Katholiken insgesamt 1.272.281.000, das bedeutet einen Anstieg um 18.355.000, etwas weniger als im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl stieg auf allen Kontinenten mit Ausnahme von Europa. Nach Kontinenten gegliedert entsteht folgendes Bild: Afrika + 8.535.000, Amerika + 6.642.000, gefolgt von Asien (+ 3.027.000) und Ozeanien (+ 208.000). In Europa sinkt die Zahl der Katholiken (– 57.000).

Der Anteil der Katholiken stieg weltweit (wie im Vorjahr) um 0,09 Prozent an und beträgt damit insgesamt 17,77 Prozent. Nach Kontinenten gegliedert entsteht folgendes Bild: Afrika (+ 0,38), Amerika (+ 0,12), Asien (+ 0,05), Europa (+ 0,14) und Ozeanien (+ 0,09).

In aller Welt befinden sich zahlreiche Schulen und Bildungseinrichtungen in kirchlicher Trägerschaft. Im Einzelnen entsteht folgendes Bild: 73.580 Vorschulen mit 7.043.634 Schülern; 96.283 Grundschulen mit 33.516.860 Schülern; 46.339 Sekundarstufen mit 19.760.924 Schülern; insgesamt 2.477.636 Schüler besuchen weiterführende Schulen der katholischen Kirche und 2.719.643 Studenten studieren an kirchlichen Universitäten.

Weltweit gibt es zahlreiche Pflegeeinrichtungen und Wohlfahrtsinstitute in kirchlicher Trägerschaft, davon 5.158 Krankenhäuser mit den meisten Einrichtungen in Amerika (1.501) und Afrika (1.221); 16.523 Krankenstationen, die meisten in Afrika (5.230), Amerika (4.667) und Asien (3.584); 612 Leprastationen, die meisten in Asien (313) und Afrika (174); 15.679 Alters-, Pflege- und Behindertenheime, die meisten in Europa (8.304) und Amerika (3.726); 9.492 Waisenhäuser, die meisten in Asien (3.859); 12.637 Kindergärten, die meisten in Asien (3.422) und Amerika (3.477); 14.576 Eheberatungsstellen, größtenteils in Europa (5.670) und Amerika (5.634); 3.782 Sonderschulen und 37.601 andere Institute.

Ein vollständiges Dossier zur Kirchenstatistik ist im Internet verfügbar unter externes Word-Dokument .

Ausgabe 1/2017

Gratis-Ausgaben

Ich möchte Forum Weltkirche mit 2 Gratis-Ausgaben kennen lernen.

/ Bestellen bei HerderShop24