INDONESIEN Muslime gründen Institut gegen Extremismus corner

INDONESIEN

Muslime gründen Institut gegen Extremismus

missio-Partner Theophilus Bela lebt in Jakarta und setzt sich seit Langem für den christlich-muslimischen Dialog in Indonesien ein. Mit Sorge betrachtet er zunehmende extremistische Strömungen im Islam.
FOTO: FRITZ STARK

»Islam Nusantara« fördert positive kulturelle Werte

Zur Bekämpfung von islamistischen Tendenzen in Indonesien haben Muslime ein Institut zur Förderung des moderaten Islam und religiöser Toleranz gegründet. Es solle helfen, im Vorfeld des Präsidentschafts- und Parlamentswahlkampfes im kommenden Jahr religiösen Fanatismus zu verhindern, berichtet der asiatische katholische Pressedienst Ucanews. Regierungsvertreter begrüßten die Initiative. »Die moderaten Muslime in Indonesien propagieren einen ›Islam Nusantara‹, einen ›Islam des indonesischen Archipels‹, der kulturelle Werte fördert, die würdevoll, freundlich und höflich sind«, sagt Said Aquil Siroj, der Vorsitzende der islamischen Organisation Nahdlatul Ulama (NU), nach dem das Institut benannt ist. »Ich denke, ›Islam Nusantara‹ ist die Antwort auf eine Globalisierungswelle, die sehr radikal und extrem ist.« Radikale Muslime haben seit einiger Zeit auch in Indonesien, das lange als Musterland eines moderaten Islam galt, an Einfluss gewonnen. So nutzten Islamisten etwa im vergangenen Jahr das umstrittene Blasphemiegesetz, um den christlichen Gouverneur von Jakarta, Basuki Tjahaja Prunama, zu Fall zu bringen. Im Mai 2018 waren bei islamistischen Selbstmordanschlägen auf eine katholische und zwei evangelische Kirchen in der Stadt Surabaya 13 Menschen getötet worden. missio-Partner Theophilus Bela vom Christlichen Forum Jakarta, der sich seit Langem für den christlich-muslimischen Dialog einsetzt, plädiert dafür, sich wieder stärker an den fünf Verfassungsprinzipien Indonesiens, der »Pancasila «, zu orientieren: Das erste Prinzip betone die Religionsfreiheit.

Ausgabe 6/2018

Gratis-Ausgaben

Ich möchte Forum Weltkirche mit 2 Gratis-Ausgaben kennen lernen.

/ Bestellen bei HerderShop24