Länder & Regionen KONGO (Demokratische Republik) corner

KONGO

  • DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

    Netzwerk Kleine Christliche Gemeinschaften in Afrika präsentiert Internetseite

    Viertes Treffen des Netzwerks gibt neue Impulse für die Zusammenarbeit / weiter lesen

  • von FRANCOIS-XAVIER MAROY RUSENGO

    »Wer Frieden predigt, lebt gefährlich!«

    Eine Rede über den Kongo, Konfliktmineralien und Migration

    Wer Frieden predigt, lebt gefährlich in der Demokratischen Republik Kongo. Erzbischof François-Xavier Maroy Rusengo von Bukavu hat mehr als einen Attentatsversuch überlebt. / weiter lesen

  • DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

    Priester in der Unruheprovinz Nord-Kivu ermordet

    P. Vincent Machozi dokumentierte Menschenrechtsverletzungen / weiter lesen

  • DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

    Kahlschlag in Haut-Katanga

    Bischof warnt vor Folgen der Abholzung / weiter lesen

  • »Kongolesisches Volk, erhebe dich und rette das Vaterland«

    Treue zur nationalen Einheit und der territorialen Integrität der Demokratischen Republik Kongo (cf. 1 Ma 14, 35)

    Botschaft des Ständigen Rates der Nationalen Bischofskonferenz des Kongos (CENCO) zur Sicherheitslage in unserem Land / weiter lesen

  • von FRANÇOIS XAVIER MAROY RUSENGO

    »Mein Leben ist in ständiger Gefahr«

    Erzbischof Maroy aus Bukavu stiftet Menschenrechtspreis der Stadt Weimar den Opfern im Kongo

    Am 10. Dezember 2012 erhielt Erzbischof Maroy aus Bukavu den Menschenrechtspreis der Stadt Weimar für seinen unermüdlichen Einsatz für die Opfer der Gewalt im Osten der Republik Kongo und für seinen unermüdlichen Einsatz für den Frieden, trotz aller Gefahren und Bedrohungen. / weiter lesen

  • von ANTJE KATHRIN SCHROEDER

    »Menschen auf der Flucht«

    Der multimediale missio-Truck

    Im Rahmen einer innovativen weltkirchlichen Bildungsarbeit hat missio Aachen sich entschlossen, erneut einen multimedialen Truck zu konzipieren, der sich diesmal mit dem wichtigen Thema »Menschen auf der Flucht« auseinandersetzt. Seine Premiere hatte der Truck auf dem diesjährigen Katholikentag in Mannheim. / weiter lesen

  • von FRIEDEL HÜTZ-ADAMS

    Tantal – das begehrte Erz aus dem Kongo

    Über die Schwierigkeiten, der Finanzierung des Bürgerkrieges ein Ende zu bereiten

    Derzeit wird im Osten der Demokratischen Republik Kongo wieder gekämpft. Von weiten Teilen der deutschen Öffentlichkeit unbemerkt kommt es seit Wochen zu Gefechten zwischen einer neugebildeten Rebellenarmee, die zum Teil aus Deserteuren der Armee besteht, und der regulären Armee. / weiter lesen

  • von JÖRG NOWAK

    Zwischen Trauma und Hoffnung

    Das Engagement der katholischen Kirche für traumatisierte Bürgerkriegsopfer

    Die Demokratische Republik Kongo ist – laut Human Development Index der Vereinten Nationen – das ärmste Land der Welt. Gleichzeitig ereignen sich hier seit 1996 die blutigsten Konflikte seit dem Zweiten Weltkrieg. Besonders Frauen und Familien leiden unter der unglaublichen Brutalität. / weiter lesen