Länder & Regionen AFRIKA corner

NIGERIA

  • VON NURUDDEEN LEMU

    Friedensaufbau und Extremismusprävention in Nigeria

    Eine muslimische Perspektive

    In den meisten Ländern Afrikas durchdringt die Religion jede Facette des Gemeinschaftslebens. Wenn Konflikte auftauchen, können auch diese daher leicht eine religiöse Färbung annehmen. Wie reagieren die Religionsgemeinschaften darauf? / weiter lesen

  • RAYMOND OLUSESAN AINA MSP

    Ist die Kirche verloren?

    Die katholische Kirche Nigerias in den Wirren des Terrorismus

    Im Ausland hört man dieser Tage viele Meldungen über terroristischeAnschläge von Boko Haram in Nigeria. Gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Nomaden und Ackerbauern beherrschen die Schlagzeilen. Die Interpretation dieser Übergriffe läuft häufig auf dieAnnahme hinaus, die Christen und ihre Religion in Nigeria seien gefährdet. / weiter lesen

  • NIGERIA

    Mehr Kooperation im Kampf gegen den Menschenhandel

    Internationale Konferenz fördert grenzübergreifende Zusammenarbeit / weiter lesen

  • NIGERIA

    KEINE BESSERUNG IN SICHT

    Terrorismus getarnt im Gewand religiöser Gewalt / weiter lesen

  • von MATTHEW MAN-OSO NDAGOSO

    »Liebet eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen!«

    Predigt des Erzbischofs von Kaduna während der Trauermesse für die Opfer des Bombenanschlags von Boko Haram auf die katholische

    Es mag ungewöhnlich erscheinen, dass in dieser Zeitschrift eine Predigt veröffentlicht wird. Bereits mehrfach hat Forum Weltkirche in derVergangenheit über Hintergründe der Gewalt von Boko Haram im Norden Nigerias berichtet. Diese Gewalt, die unberechenbar ist, die Angst, Verzweiflung und Wut hervorruft, beabsichtigt, das Land zu destabilisieren. / weiter lesen

  • INFORMATIONEN BELGIEN/NIGERIA

    "Ein leidenschaftlicher Förderer des Dialogs und des Friedens"

    Erzbischof Onaiyekan erhält internationalen Friedenspreis von Pax Christi / weiter lesen

  • INFORMATIONEN ASIEN

    Freude über Ernennung neuer Kardinäle

    Verärgerung über Verschiebung der 10. FABC Vollversammlung / weiter lesen

  • von MATTHEW KUKAH

    Gott ist Afrikaner geworden!

    Die Bedeutung des II. Vatikanischen Konzils aus afrikanischer Perspektive

    Ein Bischof, der direkt im Himmel wohnt und nur zu Besuch auf die Erde kommt? Ein Priester, der der jüngere Bruder Jesu ist? Es sind dies die Vorstellungen eines zehnjährigen Jungen in einem kleinen Dorf in Nigeria vor 50 Jahren. Und es waren dies die Vorstellungen von Matthew Kukah, der heute Bischof in Sokoto im konfliktreichen Nord-Nigeria ist. / weiter lesen

  • ITALIEN / NIGERIA

    Erzbischof Kaigama mit internationalem Friedenspreis ausgezeichnet

    missio gratuliert langjährigem Kooperationspartner / weiter lesen