THEMEN & FRAGESTELLUNGEN PASTORALE PLANUNG corner

PASTORALE PLANUNG

  • von THOMAS SUERMANN DE NOCKER

    Ohne Freundschaft hört das Geld auf

    Problematik personengebundener Spenden

    Deutsche Ordensleute, die in den Ländern des Südens in Ordenseinrichtungen tätig sind, haben durch ihre Verbindungen in die Heimat eine große Bedeutung für die Einwerbung von Spenden. Was aber passiert, wenn diese Personen die von ihnen geleiteten Projekte verlassen und die Spender damit auch das Interesse an der Einrichtung verlieren? / weiter lesen

  • von SANTIAGO SAVARI

    Planvoll und mit allen am Reich Gottes bauen

    Pastorale Planung in Nordostindien

    Als Chefkoordinator der diözesanen Kommission in der nordostindischen Diözese Aizawl ist Santiago Savari verantwortlich für die pastorale Planung im Bistum. Für Forum Weltkirche hat er einige Eckpunkte des pastoralen Planungsprozesses in Aizawl beschrieben. / weiter lesen

  • von BISCHOF GILLES COTÉ SMM

    Ein Volk auf einer Reise des Glaubens

    Pastorale Planung in Papua-Neuguinea

    Seit fast 20 Jahren ist Gilles Côté, der zur Gemeinschaft der Montfort-Missionare gehört, Bischof der Diözese Daru-Kiunga in Papua-Neuguinea. Pastorale Planung ist dort ein fester Bestandteil des diözesanen Lebens. Für Forum Weltkirche hat der Bischof einige Fragen zum Prozess der pastoralen Planung in seinem Bistum beantwortet. / weiter lesen

  • von MARK MOGILKA

    Nicht vergessen, dem Heiligen Geist Raum zu geben

    Entwicklung und Zukunft der pastoralen Planung in den USA

    Ein Vorreiter in Sachen pastoraler Planung ist die katholische Kirche in den USA. Seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil haben sich dort Ansätze pastoraler Planung entwickelt, die auf die verschiedenen Zeichen der Zeit zu reagieren versuchten. Die neueste Herausforderung stellt nun der missionarische Aufbruch unter Papst Franziskus dar. / weiter lesen

Gratis-Ausgaben

Ich möchte Forum Weltkirche mit 2 Gratis-Ausgaben kennen lernen.

/ Bestellen bei HerderShop24