Themen & Fragestellungen ARCHIV corner

Gewalt gegen Christen

  • Indien

    Opfer von Orissa geben Hoffnung auf Gerechtigkeit auf

    Bedrohungen, Verzögerungen und Kosten lassen Gerichtsprozesse platzen / weiter lesen

  • von OTMAR OEHRING

    Orissa geht auch uns an!

    Menschenrechtsarbeit für die Opfer der Gewalt

    Die internationale Öffentlichkeit spielt insbesondere im Kontext massiver Menschenrechtsverletzungen eine bedeutsame Rolle, wenn es darum geht, den Opfern in ihrem Kampf für Gerechtigkeit zu helfen. / weiter lesen

  • von CEDRIC PRAKASH SJ

    Bedrohte Religionsfreiheit

    Die Gewalt der Hindutva-Bewegung in Indien

    Der international bekannte und bereits vielfach ausgezeichnete Jesuit und Menschenrechtler Cedric Prakash setzt sich seit Jahren für Gerechtigkeit für Opfer der immer gewalttätiger werdenden Hindutva-Bewegung in seiner Heimat Gujarat, aber auch darüber hinaus ein. / weiter lesen

  • von SR. NAMRATA JOSEPH

    Entschlossenes Eintreten für Gerechtigkeit

    Die Opfer von Kandhamal

    Sr. Namrata Joseph ist auf Bitten der Ordensobernkonferenz Indiens im Frühjahr 2009 nach Kandhamal gegangen, um als Rechtsanwältin den Opfern der Gewalt zur Seite zu stehen. Ihr Aufenthalt in Kandhamal bis September 2010 ist geprägt durch die Auseinandersetzung mit unvorstellbarem Leid und unvorstellbarer Ungerechtigkeit. / weiter lesen

  • von JOHN DAYAL

    Ein Tribunal für Gerechtigkeit

    "Volkstribuna" deckt Sabotage der Justiz auf

    Zwei Jahre nach der Gewalt gegen Christen im indischen Bundesstaat Orissa hat im August vergangenen Jahres ein so genanntes »Volkstribunal« stattgefunden. Hoch angesehene Persönlichkeitenaus dem gesamten Land haben die Jury dieses Tribunals gebildet. / weiter lesen