Themen & Fragestellungen KLEINE CHRISTLICHE GEMEINSCHAFTEN corner

Kleine Christliche Gemeinschaften

  • von BISCHOF METHOD KILAINI

    Wo das Herz der Kirche pulsiert

    Kleine Christliche Gemeinschaften in Tansania

    Eine Kleine Christliche Gemeinschaft besteht aus acht biszwölf katholischen Familien in einem Viertel oder Dorf, dieeine kleine Ortskirche bilden möchten, um gemeinsam ihrenGlauben an Christus zu leben. Die Kleine Christliche Gemeinschaftbildet die Basis einer lebendigen Kirche in Tansania. / weiter lesen

  • Abschlusserklärung der VI. AsIPA-Generalversammlung

    Chintana Center, Nainamadama, Sri Lanka, 18.–24. Oktober 2012

    Geht, ihr seid gesandt! Jesus in seiner Mission nachfolgen: Kleine Christliche Gemeinschaften. Dienste und Dienstämter. / weiter lesen

  • von NORBERT KÖSSMEIER

    Das Wort Gottes schenkt Freiheit und Befreiung!

    Interview mit Emmanuel Asi, Theologe aus Pakistan

    Für den Theologen Emmanuel Asi, Leiter der pakistanischen Bibelkommission und Leiter des theologischen Instituts für Laien, ist dieser Pastoralansatz, der Kleine Christliche Gemeinschaften fördert, vor allem so bedeutsam, weil er Menschen im umfassenden Sinne befähigt und ihnen eine Spiritualität der Gerechtigkeit und des Friedens bietet. / weiter lesen

  • von NORBERT KÖSSMEIER

    Sich vom Wort Gottes berühren lassen!

    Interview mit Bibana Joo-hyun Ro, Leiterin des AsIPA-Desk der FABC

    Bibana Joo-hyun Ro ist als zuständige Referentin im Sekretariat für die Laien der Föderation asiatischer Bischofskonferenzen (FABC) auf gesamtasiatischer Ebene verantwortlich für den pastoralen Ansatz mit Namen AsIPA – Asian Integral Pastoral Approach (Asiatisch integraler Pastoralansatz). Im Zentrum dieses Pastoralansatzes stehen Kleine Christlich / weiter lesen

  • von EMMANUEL RAVICHANDRAN

    Samenkörner einer neuen Gesellschaft?

    Hoffnungen und Herausforderungen für KCGs in Sri Lanka im Kontext des ethnischen Konflikts

    Der Konflikt zwischen Tamilen und Singhalesen in Sri Lanka ist ein bereits über Dekaden schwelender Konflikt, der in einen 26 Jahre dauernden Bürgerkrieg mündete. Mit der Zerschlagung der LTTE – der Rebellenbewegung der Tamilen – und der Beendigung des Krieges ist dieser Konflikt jedoch nicht beendet (vgl. Forum Weltkirche 5–2011, S. 21ff: Der [hof / weiter lesen