Themen & Fragestellungen 50 JAHRE II. VATIKANISCHES KONZIL corner

50 Jahre II. Vatikanisches Konzil

  • von NORBERT ARNTZ

    »Für eine dienende und arme Kirche«

    Der Katakombenpakt als geheimes Vermächtnis des II. Vaticanums

    Der so genannte Katakombenpakt, bis heute vielen Christen unbekannt,ist eine Selbstverpflichtung von Konzilsteilnehmern, derGruppe »Kirche der Armen«. Woher der Katakombenpakt stammt, welche Motive zur Bildung der Gruppe von Konzilsbischöfen geführt haben, die sich »Kirche der Armen« nennt, ... / weiter lesen

  • von MICHAEL AMALADOSS SJ

    Das Konzil fordert uns heraus – bis heute!

    Eine indische / asiatische Perspektive

    Für den indischen Theologen Michael Amaladoss SJ ist das II. VatikanischeKonzil ein bahnbrechendes Ereignis gewesen, das die Kirche bis heute herausfordert. / weiter lesen

  • von MATTHEW KUKAH

    Gott ist Afrikaner geworden!

    Die Bedeutung des II. Vatikanischen Konzils aus afrikanischer Perspektive

    Ein Bischof, der direkt im Himmel wohnt und nur zu Besuch auf die Erde kommt? Ein Priester, der der jüngere Bruder Jesu ist? Es sind dies die Vorstellungen eines zehnjährigen Jungen in einem kleinen Dorf in Nigeria vor 50 Jahren. Und es waren dies die Vorstellungen von Matthew Kukah, der heute Bischof in Sokoto im konfliktreichen Nord-Nigeria ist. / weiter lesen