Hefte 2019

Heft 1/2019: Theologie und Entwicklung

Es ist ein einzigartiges Experiment, das in Aachen gewagt wird: In Zusammenarbeit zwischen dem Institut für Katholische Theologie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen und den kirchlichen Hilfswerken missio und... weiterlesen »

Heft 2/2019: Synodalität

Papst Franziskus hat 2015 in einer viel beachteten Rede davon gesprochen, dass die Kirche im dritten Jahrtausend den Weg der Synodalität beschreiten muss. Das vorliegende Heft widmet sich in diesem Sinne den synodalen Prozessen weltweit: Der... weiterlesen »

Heft 3/2019: Nordostindien

Das Heft 3/2019 nimmt die geografischen, historisch-kulturellen, gesellschaftspolitischen und religiösen Besonderheiten Indiens in den Blick. Darüber hinaus hat die Region aus christlicher Sicht ein besonderes Augenmerkverdient: Denn circa 25 Prozent... weiterlesen »

Heft 4/2019: Amazonassynode

Der Blick auf Amazonien schärft die Sicht auf die drängenden Herausforderungen unserer Zeit. Mit Spannung wird deshalb in Kirche und Gesellschaft die Sondersynode »Amazonien: neue Wege für die Kirche und eine ganzheitliche Ökologie« erwartet, die vom... weiterlesen »

Heft 5/2019: Getauft und gesandt

»Getauft und gesandt« – das ist das Motto des Außerordentlichen Monats der Weltmission. Mit seiner Initiative lenkt Papst Franziskus die Aufmerksamkeit auf einen Aspekt, der beim Thema Mission aufgrund der Kolonialgeschichte mit Recht oftmals... weiterlesen »

Heft 6/2019: Pentekostalismus

Zum Jahresende beleuchtet Forum Weltkirche ein Thema, das im deutschsprachigen Kontext bislang kaum Berücksichtigung fand: Pfingstlich-charismatische Bewegungen gewinnen global an Bedeutung. Die Beiträge in diesem Heft zeigen auf, woher die neuen... weiterlesen »