Vermittlungsproblem?
Der Synodale Weg im Spiegel der Weltkirche

Länderbericht China
Einblicke in ein abgeschottetes Land

Die Weltkirche im Aufbruch
Ein Interview mit Stefan Orth

Mit weltweitem Blick.

Forum Weltkirche ist eine Zeitschrift für die Themen und Entwicklungen der weltweiten katholischen Kirche. Sie bietet perspektivenreiche Schwerpunktbeiträge, aktuelle Informationen aus der Weltkirche sowie ausführliche Länderberichte und Reportagen an. Dabei kommen Expertinnen und Experten aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Ozeanien selbst zu Wort.

Forum Weltkirche erscheint sechsmal jährlich und wird vom Internationalen Katholischen Missionswerk missio Aachen und dem Verlag Herder herausgegeben. Die Chefredaktion liegt in der Abteilung Theologische Grundlagen von missio Aachen.

Informationen aus der Weltkirche

ECUADOR/KOLUMBIEN

Die Kirche als Konfliktlöser

Heft 6/2022: Bischöfe genießen Vertrauen als Vermittler weiterlesen »

AFRIKA

Ordensfrauen fordern mehr Teilhabe

Heft 6/2022: missio-Partner unterstützt Projekt in zehn afrikanischen Ländern weiterlesen »

NICARAGUA

Konflikt zwischen Kirche und Staat eskaliert

Heft 6/2022: Ortega reagiert nicht auf Gesprächsangebot des Papstes weiterlesen »

Titel Tipps Termine

Buchtipp:Chimananda Ngozi Adichie, Americanah

Heft 3/2020 l Buchtipp: Chimananda Ngozi Adichie, Americanah weiterlesen »

Buchtipp: Chinua Achebe, Alles zerfällt

Heft 3/2020 l Buchtipp: Chinua Achebe, Alles zerfällt weiterlesen »

Buchtipp: Das möge Gott verhüten

Warum ich keine Nonne mehr sein kann.

Heft 1/2020 | Buchtipp: Majella Lenzen, Das möge Gott verhüten | Warum ich keine Nonne mehr sein kann. weiterlesen »

Buchtipp: Schuld und Verantwortung

Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche.

Heft 1/2020 | Doris Wagner / Christoph Schönborn, Schuld und Verantwortung. Ein Gespräch über Macht und Missbrauch in der Kirche. weiterlesen »

Filmtipps

zu Missbrauch

Heft 1/2020 | Filmtipps zum Heft Ordensfrauen und Missbrauch weiterlesen »

Buchtipp: 'Die Liebe ist stärker als der Tod'

Von Martina Fornet-Ponse

Heft 5/2019 | Der Befreiungstheologe Jon Sobrino ist nicht nur aufgrund seines vatikanischen Verfahrens zur Christologie im deutschsprachigen Raum bekannt. Auch seine theologischen Schriften wurden vielfach übersetzt und in ihren verschiedenen... weiterlesen »